Start Workshop Himmelskunde
Workshop zur Himmelskunde

 

Sternwarte Bochum
Ihr Bildungszentrum für Weltraum- und Umweltforschung
____________________________________

Astronomie zum Anfassen
Workshop zur Himmelskunde an der Sternwarte Bochum
Egal, ob Sie das Feld der Himmelsbeobachtung gerade erst betreten oder bereits erste Schritte gemacht haben – der Himmelskunde-Workshop gibt Hobby-Astronomen und solchen, die es werden wollen, in einem 2,5stündigen Workshop zzgl. Beobachtungszeit bei gutem Wetter theoretische und praktische Grundlagen zur Himmelsbeobachtung.
Im dem Workshop werden die wichtigsten Himmelsobjekte wie Planeten, Mond und sogenannte Deep-Sky-Objekte (befinden sich außerhalb des Sonnensystems) vorgestellt. Die Himmelsmechanik wird an Modellen erläutert und es erfolgt eine Einführung zur Orientierung am Himmel. Weiterhin lernen die Workshop-Teilnehmer wiederkehrende astronomische Ereignisse wie z.B. Finsternisse oder Planetenkonstellationen kennen.
Der Himmelskunde-Workshop richtet sich an interessierte Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.
Bei gutem Wetter und geeigneten Lichtverhältnissen bietet sich im Anschluss an den Workshop eine allgemeine Orientierung am natürlichen Sternenhimmel an. Denken Sie an geeignete Kleidung.
Hinweis: Es handelt sich bei dem Himmelskunde-Workshop weder um eine mehrstündige Himmelsbeobachtung noch um eine Multimedia-Projektion des Sternenhimmels.

Termine Himmelskunde-Workshops:

Die Teilnehmerzahl der Workshops ist begrenzt; eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 27,00 € für Erwachsene und 13,50 € für Jugendliche und Studenten.

 

Tag Datum Beginn
Fr. 20.01.2017 19:30 Uhr
Sa. 04.02.2017 19:30 Uhr
Do. 16.02.2017 19:30 Uhr
Sa. 11.03.2017 19:30 Uhr
Do. 23.03.2017 19:30 Uhr
Sa. 29.04.2017 19:30 Uhr
Sa. 30.09.2017 19:30 Uhr
Sa. 28.10.2017 19:30 Uhr
Sa. 18.11.2017 19:30 Uhr
     
 

Twitter @esaoperations

Sternpatenschaften

Besuchen Sie unseren Shop mit neuen Ideen
für die ganz persönlichen Geschenke:

Sternpatenschaft

... mit Tierkreis DVD

... mit Teleskop

Alles auf deine-sterntaufe.de


Mord an der Sternwarte Bochum Programmtipp für Held(t)en und Sternenfreunde

 

 

 

Aktuelle Folge der Vorabend-Serie „Heldt“ wurde an der Sternwarte Bochum gedreht

Am kommenden Mittwoch, den 12.10.2016 lohnt es sich nicht nur für alle Bochumer besonders, den Fernseher einzuschalten: Die Episode „Sternenreise“ der Krimiserie Heldt wurde im Sommer 2015 fast komplett auf dem Gelände und im Radom der Sternwarte in Bochum-Sundern gedreht. Nun ist die Ausstrahlung der
4. Staffel endlich angelaufen und das Team der Sternwarte wartet gespannt auf das Ergebnis der erlebnisreichen Dreharbeiten. „Dokumentationen oder Themenbeiträge werden hier immer wieder mal gedreht“ weiß Leiter Thilo Elsner, „aber der Einblick in eine Fernsehproduktion mit Explosionen und Intrigen war wirklich nochmal eine besonders aufregende Erfahrung.“ Durch den Gastauftritt des Leiters der Sternwarte Bochum erhält die Folge zusätzlichen Lokalkolorit.

 

 

Sendetermin:

Mittwoch, 12.10.2016

19:25-20:15 Uhr

ZDF